TAGESMÜTTER STEIERMARK
Keesgasse 10/I, 8010 Graz

Kontakt

Tagesmütter feiern in Kalsdorf

Bei herrlichem Herbstwetter feierte die Regionalstelle Kalsdorf ein Jubiläum. Die Tagesmütter betreuen nun bereits seit 25 Jahren die Kalsdorfer Kinder, Anlass genug für ein schönes Fest mit vielen großen und kleinen Gästen.
Die Kalsdorfer Bürgermeisterin Ursula Rauch schätzt die Tagesmütter in ihrer Gemeinde und die gute Zusammenarbeit seit vielen Jahren.
Landtagsabgeordneter Oliver Wieser überbrachte Grüße von Landesrätin Ursula Lackner und betonte, dass ihm die Tagesmütter sehr am Herzen liegen.
Aus vielen Gemeinden kamen noch weitere Gemeinderäte, um sich unter die Schar der Gäste zu mischen.



Auf den offiziellen Teil folgte der gemütliche Teil des Festes. Die Tagesmütter kredenzten ein reichhaltiges Buffet mit selbstgemachten Köstlichkeiten, die Kinder konnten zeichnen, malen, ihre Hände in Maiskörnern baden, Plastilin kneten, sich schminken lassen und Bilder mit Holzscheiben und Stäbchen legen.
Ein gelungenes Fest für alle.

zurück

Eltern im Spagat – So finden Sie Ihre Balance

Familienleben ist fein. Und manchmal stressig. Entwickeln und erproben Sie neue Verhaltensmuster im...

mehr
"Vielfalt bei der Tagesmutter" Jubiläum in Fürstenfeld

Seit 25 Jahren betreuen Tagesmütter Kinder in und rund um Fürstenfeld. Um die "Vielfalt bei...

mehr
genau jetzt
Emma erzählt mir ganz aufgeregt von der Geburtstagsparty ihrer Freundin Lilly ...