TAGESMÜTTER STEIERMARK
Keesgasse 10/I, 8010 Graz

Kontakt

Kinder sagen persönlich danke

Tagesmütter und Kinder überraschen mit Geschenken

Tagesmütter sind ein fixes und wichtiges Angebot in der Kinderbetreuung. Am 6. Aktionstag am 7. Oktober überraschten Tagesmütter und -väter rund 300 BürgermeisterInnen in ganz Österreich mit einem Besuch und brachten mit ihren Tageskindern ein Dankeschön in die Gemeinden.

Als Dankeschön für die Unterstützung der Gemeinde gab es neben einem selbstgemalten Blumenbild und herbstlichen Blumenschmuck auch frisch gebackenes Brot, das bei einer gemeinsamen Jause sogleich probiert wurde.
Einige BürgemeisterInnen oder GemeindevertreterInnen machten es umgekehrt und besuchten Tagesmütter und Kinder zu Hause.
BürgermeisterInnen wissen die wertvolle Arbeit, die Tagesmütter für Kinder und deren Familien leisten, zu schätzen.

In Graz statteten die Tagesmütter Elke Heller, Viviane Bokan und Elisabeth Leitner mit ihren Tageskindern der Landesrätin Ursula Lackner einen Besuch ab. Die Kinder brachten ihr selbst gebastelte Blumen, und die Landesrätin lud die Kinder und Tagesmütter zur gemeinsamen Jause am langen Besprechungstisch ein. Nach einem intensiven Austausch der Erwachsenen mussten sich die Kinder bewegen und spielten im geräumigen Büro Fußball.



zurück

Ein Ausflug zu Ferienbeginn

Unser Ausflug führte uns heuer in die wunderschöne Landschaft an der  Teichalm zum Öko-Park...

mehr
Mariazeller Night-Run 2017

Damals wie heute: ein SUPERTEAM! Vor zwanzig Jahren spielten sie bei ihrer Tagesmutter, liefen...

mehr
genau jetzt
Emma erzählt mir ganz aufgeregt von der Geburtstagsparty ihrer Freundin Lilly ...